¨Einladung zum Café Palestine Sonntag, 16. Dezember 2018

Dieses E-Mail ist formatiert und enthält Bilder.
Wenn es nicht richtig angezeigt wird, können Sie es hier in Ihrem Browser betrachten.
 

Café Palestine Zürich

... damit wir weiterhin unsere Veranstaltungen durchführen können:

Für Spenden: PC 60-129927-6 Gesellschaft Schweiz-Palästina / Zürich 

Danke!

*******

Liebe Café Palestine BesucherInnen, liebe Palästina Interessierte: 

Diesen Newsletter beginnen wir mit einer Lese-Empfehlung:

ilan pappe Nov 2012 BernAm letzten Montag, 3. Dezember, hatte das Kosmos Zürich zum Vortrag von Prof. Ilan Pappé eingeladen mit dem Titel 

         ISRAEL 1948. MYTHOS UND REALITÄT.

Die Veranstalter hatten auf ein Echo in unseren Medien gehofft. Dies traf nun auch ein, wenn auch nicht in der erwarteten Weise. Immerhin war offenbar die NZZ zugegen.

Heute, 5. Dez. 2018 erschien in Print und Online ein mehr als halbseitiger Bericht. Allerdings waren dem dritten, voll besetzten Abend im Kosmos zum Thema Israel/Palästine, diesmal mit Ilan Pappé, keine vier Zeilen gewidmet. Im israelischen MYTHOS verharrend vertritt der Autor des NZZ-Artikels die Ansicht:

"Der umstrittene israelische Historiker vertritt die These, bei der Gründung Israels seien die Palästinenser Opfer ethnischer Säuberungen geworden." 
https://www.nzz.ch/zuerich/palaestinakonflikt-sorgt-fuer-zoff-in-zuerich-ld.1441936

Der ganze Rest des Artikels ist eine Rückschau auf vergangene Veranstaltungen in Zürich und verweist vor allem auf www.audiatur-online.ch als Informationsquelle, auf die das Weltblatt von der Falkenstrasse heute offenbar angewiesen ist.

Falls Sie sich dazu äussern möchten: -->  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Was Ilan Pappé am Montag sagte, können Sie hier nochmals sehen und hören:

https://www.facebook.com/kosmoszuerich/videos/1997827817181650/ 

*****

doch nun zur Vorschau:
 
Café Palestine Zürich
Quartierzentrum Aussersihl  / Bäckeranlage   Hohlstr. 67, 8004 Zürich

Mit Büchertisch und Produkten aus Palästina                        >>> FLYER <<<

Sonntag 16. Dezember 2018

Palästinensisches Essen ab 17 Uhr  /  Hauptprogramm 18 Uhr

Poster 1Vernissage

Plakate Palästina

Lernende im Gestalterischen

Vorkurs SfGZ 2018/19

stellen ihre Arbeiten vor.

Schule für Gestaltung Zürich,
Projektleitung: Bea Lauper 

Musikalische Begleitung:   Mahdi Al-Tashly (Oud)

Nach einem Input über den Alltag der Palästinenser/-innen unter militärischer Besatzung haben die Lernenden ihre Eindrücke künstlerisch in visuelle Sprache umgesetzt. Sie werden ihre Plakate persönlich vorstellen.

Die Schule für Gestaltung Zürich* bietet den berufsvorbereitenden Vorkurs für Jugendliche (ab der Sekundarstufe I) für den Eintritt in eine gestalterische Berufslehre an. Der Gestalterische Vorkurs ist eine Vollzeitausbildung und dauert zwei Semester (rund 40 Schulwochen). Die jungen Erwachsenen setzen sich im Vorkurs mit sich und ihrer Umwelt gestalterisch auseinander, erschliessen Handlungsfelder und lernen Irritation auszuhalten und kreativ anzuwenden.

www.sfgz.ch

*******

Bilder einer ReiseAusstellung Luzern, 23.11.2018 - 4.1.2019  

Sentitreff Baselstrasse 21 Luzern

Eindrücke einer Reise

nach Palästina und Israel

Neun Personen aus dem Nahen Osten erzählen aus ihrem Alltag.
 
Die Porträts sowie die Fotos sind im November 2017 entstanden, während einer 10-tägigen Reise durch das besetzte Westjordanland.

mehr dazu  >> HIER <<     

*****

Mahnwachen Zürich und Bern

immer am 2. Freitag im Monat

Zürich, Fr. 14. Dezember 2018,  12.30 -13.00 am Paradeplatz !

Bern, Fr. 14. Dezember 2018,  12.30 -13.15 vor der Heiliggeist-Kirche 

Mahnwache Zuerich Feb2014mahnw bern

*****

nakba 2018 banner

Das Café Palestine  beteiligte sich von Nov. 2017 bis Nov. 2018 zusammen mit 14 weiteren Palästina-Solidaritäts Organisationen in der Schweiz an der Kampagne Nakba-2018

Mit Veranstaltungen und Aktionen haben wir aufgezeigt, was in unseren Medien kaum vermittelt wird: Wer diese Menschen in Palästina und in der Diaspora sind, ihre Kultur, wie sie leben und wovon sie träumen.

Fortsetzung folgt !

Alle Veranstaltungen und Aktionen zu Palästina/Israel auf    www.nakba-2018.ch


Mit herzlichen Grüssen
Team Café Palestine

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!         www.cafe-palestine.ch       Facebook:   Café Palestine Zürich

Hier
können Sie unsere Einladungen und Info-Mails abbestellen